Home // News // Trainingseinheiten bei anderen Vereinen

Trainingseinheiten bei anderen Vereinen

Ende Januar ist es wieder soweit, der Schochwitzer Carnevals Club 1955 e.V. bereitet sich auf seine 55. Festveranstaltung vor. Wie jedes Jahr um diese Zeit fallen dafür alle anderen Aktivitäten in der Gotthardscheune aus. Betroffen sind davon alle Vereinsaktivitäten in der 5.-7. Kalenderwoche (Sportgymnastik: 28.01./04.02./11.02.; Tischtennis: 29.01./05.02./12.02.).
Um nicht nach dreiwöchiger Trainingspause völlig unvorbereitet in die anstehenden Punktspiele zu gehen, haben einige unserer Vereinsmitglieder das Training bei anderen Vereinen besucht. Traditionell sind dabei SG 67 Halle-Neustadt, TTC Halle und SG Eisdorf die bevorzugten Ziele.

Die meisten Trainingseinheiten haben wir jedoch bei Germania Schafstädt besucht. Hier sind wir noch nie zuvor trainieren gewesen, was u.a. an identischen Trainingszeiten beider Vereine liegt. Die durchweg positive Stimmung in der zweiten Mannschaft, die wir im Ligabetrieb und in Turnieren erleben konnten, veranlasste uns einmal dort vorbeizuschauen. Dort angekommen war die Überraschung bei den Gastgebern groß. Es wurde für uns ein extra Tisch aufgebaut, so dass alle spielen konnten. Einige Doppel und viele Einzel spielten wir gegeneinander. Da man das gegnerische Spiel noch nicht so gut kannte, wie das der Vereinskameraden, war es für beide Seiten eine fruchtbare Erfahrung. Nach dem ersten Training stand für uns fest, dass wir auch in den nächsten beiden Wochen wiederkommen wollen.

Auch die zweite Trainingseinheit in Schafstädt machte uns großen Spaß. Der Tag wird uns wohl in besonderer Erinnerung bleiben, da wir eine Stunde länger in der Halle blieben, als die Gastgeber. Vor deren frühen Entschwinden haben wir für die nächste Woche ein Freundschaftsspiel vereinbart, zu dem aus allen 4 Schochwitzer Mannschaften Spieler antreten werden. Ein weiteres Freundschaftsspiel, aber vorrangig mit Spielern der ersten Mannschaft, findet am 07.02. in Eisdorf statt.

Vielen Dank an alle Vereine, bei denen wir trainieren durften, und mit denen wir ein Freundschaftsspiel ausgetragen haben. Ihr könnt auch gerne mal bei uns zum trainieren vorbeikommen. Wir trainieren jeden Dienstag von 19.00 Uhr bis 0.00 Uhr (und manchmal sogar noch länger).

Posted in News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünf + vier =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Login

fünf × vier =

Register | Lost your password?